•   
  • |
  • german britian

Online Buchen -  Zum besten Preis

Kehlsteinhaus

Das Kehlsteinhaus

Ein Stück Geschichte

Hoch über Berchtesgaden liegt das Kehlsteinhaus auf 1.834 m. Von dort genießt man einen 360°-Blick über die Berglandschaft des Berchtesgadener Landes und die Salzburger Bucht. Mit Spezialbussen geht es von der Busabfahrtstelle Hintereck am Obersalzberg über die wunderschöne 6,5 km lange Kehlsteinstraße zum Fuße des Hauses (35 Min.). Von der Bergausstiegsstelle geht es durch einen 124 m langen Tunnel zu einem luxuriösen, messingverkleideten Aufzug, der zum Bergrestaurant des Kehlsteinhauses in Berchtesgaden führt. Der Bau der Straße wurde 1939 vorgenommen und dauerte nur 13 Monate. Für den Individualverkehr ist die Straße jedoch gesperrt. Auch kann man zu Fuß zum „Eagle’s Nest“ hinaufwandern und eine Tagestour daraus machen.

Ihren Aufenthalt am Obersalzberg können Sie mit einem Besuch der Dokumentation gut kombinieren!

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH